Reisigringbau auf Palette

Angeschraubte Pflöcke auf einer Palette erleichtern das Einlegen des Reisigs, um dann mit Draht den Ring zu formen. Der Reisigringdurchmesser soll mindestens 1,20 m, gerne auch größer, betragen.

Foto: Jochen Schröder, 2018
Foto: Jochen Schröder, 2018
Foto: Jochen Schröder, 2018
Foto: Jochen Schröder, 2018
Foto: Jochen Schröder, 2018
Foto: Jochen Schröder, 2018