Grönland, Gemeinde Sommerland:

2011 : Am 15.07. rutschte das Nest in Schieflage. Da die Jungstörche schon zu groß sind, kann das Nest nicht gerichtet werden, sie würden noch nicht flugfähig vom Nest fliehen und könnten verunfallen.

Am 17.11. wurde der Nestunterbau erneuert und das Nest wieder neu aufgebaut.

2012 : 1 Jungstorch flog aus.

2015 : 1 Altstorch wurde im April mit 2 gebrochenen Beinen gefunden und durch einen Tierarzt eingeschläfert. Am 28.04. fand sich ein neues, beringtes aus Nordhastedt ein.

2016 : Die neuen Nestbesitzer Rosenau betreiben einen mobilen Teehandel.

  2011 2012 2013 2014
2015 2016 2017 2018
Männchen 13.03. 08.03. 15.03. 28.02. 24.05. 02.05. 07.04.  
Ring nein  nein  nein  nein 8X986 nein nein  
Weibchen 03.04. 08.04. 19.03. 15.03. 10.05. 06.05. 07.04.  
Ring nein  nein  nein nein nein nein nein  
Brutbeginn n.b. n.b.  n.b.  n.b. n.b.  05.05. n.b.   
Schlupf n.b.  n.b.  n.b.  n.b.  -- 08.06. 02.06.  
Beringung 22.06. 05.07. 08.07. 25.06. -- 12.07. 17.07.  
flügge           21.08. 15.08.  
Foto: Hans-Hermann Lefenau, 15.07.2011
Foto: Hans-Hermann Lefenau, 15.07.2011
Foto: Jörg Heyna, 2009
Foto: Jörg Heyna, 2009
Im Nest gefundene Lämmerschwänze ; Foto: Jörg Heyna, 23.06.10
Im Nest gefundene Lämmerschwänze ; Foto: Jörg Heyna, 23.06.10